News

Das Team um Präsident Günter Kaltenbrunner und Geschäftsführer Severin Moritzer wächst.

Veränderungen im Team des Play Fair Code

Nach dem Ausscheiden von Daniel Schwitzky, der beruflich in die Tipico Zentrale nach Malta wechselte, begrüßt der Play Fair Code mit Ing. Mag. Marc Orlainsky und Markus Sukdolak, BSc. MSc. zwei neue Mitarbeiter.

Der begeisterte Eishockeyspieler Marc Orlainsky war zuletzt als Rechtsanwaltsanwärter in Wien tätig, Markus Sukdolak wechselt vom Sportministerium zum Play Fair Code und bringt bereits umfangreiche Schulungserfahrung mit. Beide Neuzugänge sind hoch motiviert, gemeinsam mit Geschäftsführer Severin Moritzer an den laufend wachsenden Aufgaben des Play Fair Codes mitzuwirken.

Play Fair Code Präsident Günther Kaltenbrunner: „Ich bedanke mich bei Daniel Schwitzky, der aufgrund seiner Leidenschaft für das Thema inhaltlich neue Maßstäbe in der Präventionsarbeit des Play Fair Code mitgestalten konnte. Marc Orlainsky und Markus Sukdolak heiße ich beim Play Fair Code herzlich willkommen und freue mich auf die Zusammenarbeit.“

Datum:

Kategorie: Verein/Intern

Zurück zur Übersicht