News

Kontinuität zahlt sich aus: Auf der 7. Mitglieder- versammlung am 14. Mai 2018 wurden der gesamte Vorstand sowie die Rechnungsprüfer für eine weitere dreijährige Amtsperiode einstimmig wiedergewählt.

Präsident, Vorstand und Rechnungsprüfer einstimmig wiedergewählt

Breiter Konsens bestand in der Ansicht, dass die erfolgreiche Entwicklung des Play Fair Code in den vergangenen sechs Jahren auf der konstruktiven und professionellen Zusammenarbeit aller Stakeholder basiert. Die Vergrößerung des Play Fair Code Netzwerkes mit weiteren Partnern aus dem österreichischen und internationalen Sport bleibt auch in Zukunft das entscheidende Strategieziel des Play Fair Code.

Der Vorstand des Play Fair Code setzt sich daher weiterhin aus dem bestens eingespielten Team rund um Präsident Günter Kaltenbrunner, Michael Kuhn (1. Vizepräsident), HR Dr. Christof Hetzmannseder (2. Vizepräsident), Mag. Nikolaus Schaffer (1. Finanzreferent), Mag. Axel Bammer (2. Finanzreferent), Dr. Thomas Hollerer (1. Schriftführer) und Mag. Christian Ebenbauer (2. Schriftführer) sowie den beiden Rechnungsprüfern KR Helmut Nahlik (1. Rechnungsprüfer) und Gerald Weiss (2. Rechnungsprüfer) zusammen.

Play Fair Code Geschäftsführer Mag. Severin Moritzer: „Kontinuierliche Zusammenarbeit und Weiterentwicklung wird beim Play Fair Code groß geschrieben. Das gewachsene Vertrauen zwischen den Vorstandsmitgliedern, Rechnungsprüfern, der operativen Leitung und den Mitgliedern, Partnern und Sponsoren wird uns auch in den kommenden drei Jahren entscheidend weiterbringen. Meine Glückwünsche richten sich daher vor allem an Präsident Günter Kaltenbrunner verbunden mit dem Dank an den gesamten Vorstand für die Unterstützung in der Vergangenheit.“

Datum:

Kategorie: Verein/Intern

Zurück zur Übersicht