Aktuelles

Hier finden Sie sämtliche Neuigkeiten rund um den Play Fair Code, welche Sie nach folgenden Themen filtern können:

Projekte
Mehr
21. November 2017
Abschlusskonferenz des Erasmus+ Projektes Fix the Fixing

Am 20. November 2017 trafen sich Partner und Offizielle des Erasmus+ Projektes FIX the FIXING für die Abschlusskonferenz in den Räumen der Aristoteles-Universität in Thessaloniki.

Projekte
Mehr
16. November 2017
Finales Consortium Meeting des European Rookie Cup
Schulung
Mehr
10. November 2017
Brandon Johnson im Exklusiv-Interview für Basketball-Schulungsmodul des Play Fair Code
Verein/Intern
Mehr
28. September 2017
ADMIRAL Basketball Bundesliga startet in „Jubiläumssaison“
Schulung
Mehr
13. September 2017
Schulung bei KHL Medveszak Zagreb

Ältere Meldungen

28. August 2017

Der Play Fair Code bei der Bruno-Gala 2017

Bereits zum 21. Mal fand am 28. August die Bruno-Gala – das traditionelle Fest der Spielerinnen und Spieler - im Wiener Rathaus statt. Durch den Abend führte ORF-Moderatorin Kristina Inhof und Schauspieler, Autor und Kabarettist Gregor Seberg.

Mehr
5. Juli 2017

Zu Gast beim ÖFB Frauen-Nationalteam

Im Rahmen der Vorbereitung der ÖFB Damen auf die UEFA Women`s EURO 2017 in Holland, besuchte der Play Fair Code das Team von Coach Dominic Thalhammer im Traininslager in Bad Tatzmannsdorf.

Mehr
3. Juli 2017

bwin neues außerordentliches Mitglied des Play Fair Code

Der Sportwetten-Anbieter bwin ist zum 01. Juli 2017 in den Play Fair Code eingetreten und unterstützt die Arbeit gegen Spielmanipulation und Wettspielkriminalität.

Mehr
23. Juni 2017

Europaweite Studie über Match-Fixing

Erasmus + Fix the Fixing: Vorläufige Resultate einer europaweiten Athletenumfrage zum Thema Spielmanipulation mit großer Relevanz.

Mehr
21. Juni 2017

Der Play Fair Code bei der UEFA in Nyon

Expertenaustausch des Play Fair Code mit der Integritätsabteilung Anti Match Fixing der UEFA in Nyon.

Mehr
12. Juni 2017

Abschluss des Erasmus+ Projekts European Rookie Cup

Mit dem Finalturnier im ungarischen Székesfehérvár von 20.-23. April 2017 ging der European Rookie Cup offiziell zu Ende. Im Rahmen dieses dreijährigen EU-Projektes wurden zahlreiche junge Eishockeyspieler aus acht verschiedenen Ländern nicht nur im sportlichen Bereich sondern vor allem über die Werte des Sports geschult und sensibilisiert.

Mehr
18. Mai 2017

ADMIRAL Basketball Bundesliga Mitglied beim Play Fair Code

Mit der Admiral Basketball Bundesliga (ABL) ist neben dem Österreichischen Fußballbund (ÖFB), dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) und der Erste Bank Eishockeyliga (EBEL) die nun schon vierte Sportart vertreten.

Mehr
6. April 2017

Der Play Fair Code beim European Rookie Cup 2017

Der European Rookie Cup vereint Projektpartner aus neun verschiedenen europäischen Ländern unter der Führung der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Im Rahmen einer dreijährigen Eishockey-Turnierserie werden die Nachwuchsathleten und ihre Betreuer von der NADA Austria, der Initiative Fairplay sowie vom Play Fair Code zu den Themen Doping, Rassismus und Diskriminierung sowie Spielmanipulation geschult und sensibilisiert.

 

Mehr
5. April 2017

Play Fair Code abermals Expertenpartner bei Erasmus+ Projekt

Gemeinsam mit Partnern aus Belgien, Italien, den Niederlanden, Portugal, Slowenien und Spanien entwickelt der Play Fair Code im Erasmus+ Projekt „Top Training“ neue Wege in der Schulungsmethodik für die Zielgruppe der nationalen und internationalen Sportverbände und deren Entscheidungsträger.

Mehr
28. März 2017

ADMIRAL Basketball Bundesliga neues Mitglied beim Play Fair Code

Mit der ADMIRAL Basketball Bundesliga (ABL) konnte der Play Fair Code neben der Österreichischen Fußball-Bundesliga und der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) die nun schon dritte österreichische Profiliga als ordentliches Mitglied dazugewinnen.

Mehr
Seite 1 von 10